travel through austria – teil 2…

…travel through austria – teil 2 geht weiter. diesmal an den turnersee.

der turnersee ist etwas kleiner als sein bekannterer bruder der klopeinersee, aber um nichts unattraktiver. unser lager haben wir im „camping breznik“ aufgeschlagen. ein äußerst gepflegter cp der direkt am turnersee liegt und sich recht gut für verschiedene ausflüge eignet.

warum „camping breznik?“ einfach weil er direkt am see liegt, weil er mit modernen und blitzsauberen wc-anlagen und duschen ausgestattet ist, es warmes wasser zum geschirrspülen gibt, eine kleiner supermarkt und ein restaurant mit eigenem gebrauten bier am platz ist, usw, usw.

nachdem wir unseren schönen, großen stellplatz bezogen haben, war natürlich sofort schwimmen im see angesagt – herrlich warm das wasser.

gemeinsam mit den kidi´s legten wir fest, welche ausflüge wir in den nächsten tagen unternehmen wollen – motto „erfüllung von kinderherzenswünsche“.

als ersten ausflug besuchten wir den ganz in der nähe des campinplatzes liegenden „vogelpark turnersee“. für unsere enkelkinder war das natürlich ein tolles erlebnis. über 300 verschiedene heimische und exotische vogelarten konnten sie bestaunen und tlw. füttern, sowie auch verschiedene andere tiere im streichelzoo hautnah erleben.
ein wirklich tolles familienausflugsziel.

der zweite ausflug war von ganz anderer art. mit dem „bummelzug klopeinersee“ (achtung !!! es gibt zwei – den gelben und den weißen). wir fuhren mit dem weißen bummelzug und machten eine fahrt zum „wildensteiner wasserfall“. gute 2 1/2 stunden waren wir insgesamt unterwegs inkl. einem nicht anstrengenden spaziergang zum wasserfall, d.h. kids-tauglich.

der dritte ausflug fand wieder mit dem „weißen“ bummelzug statt, aber diesmal unternahmen wir die „romantikfahrt“, start um 21:00 uhr. die kidi´s fanden es nicht sooooo romantisch, sondern eher aufregend, mitten in der nacht mit dem wunderschön beleuchteten zug rund um den klopeinersee zu fahren.

der vierte ausflug führte uns in die „walderlebniswelt klopeinersee“  – ja, und da kam bei unseren beiden enkerln wirklich riesenfreude auf. einen ganzen tag im outdoor- und indoor-bereich mit über 80 attraktionen. ein kinderparadies, das nach unserer erfahrung aber absolut für alle altersgruppen etwas zu bieten hat.
indoor spielehaus auf mehreren etagen samt softball-arena, baumwipfelweg mit wunderbarer aussicht, hochseilgarten, riesenlabyrinth, im ganzen außenbereich rutschen, springen, hüpfen und balancieren, einfach alles was das kinderherz begehrt. hierfür sollte man unbedingt einen ganzen tag einplanen und das alles ist aufgrund des outdoor- und indoor-bereiches bei jedem wetter möglich.
toll, wirklich toll, was unsere beiden kleinen nur bestätigen konnten.

super abwechslungsreiche tage und schöne stunden, die wir hier rund um den turner- und klopeinersee verbracht haben, ehe wir weiterzogen richtung olachgut in der steiermark, aber das ist eine andere geschichte über die wir noch berichten werden, bis dahin

alles liebe von den hovi´s on tour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s