die zeit läuft…

…nur mehr 3 tage und dann passiert es.

heute habe ich die letzte ausfahrt vor unserer toskanatour gemacht um alles zu überprüfen und unsere neue action-cam die midland h5 zu testen. die cam lief problemlos und die richtige einstellung war mit dem auf der h5 vorhandenen display leicht zu finden.

aber…

als ich tum tanken fuhr und wieder starten wollte – klick – klick – kein saft, entsetzen machte sich bei mir breit, so eine situation kannte ich nicht von meiner „chromprinzessin“, na gut dann fahren wir halt mal ein, zwei stunden um das ding zu laden.

aber… beim nächsten mal abdrehen da gleiche spiel – grrrrrrrr, ab nach hause und die batterie an die beatmungsmaschine.

ich hoffe nur, dass das ausreicht, denn ich habe keine lust eine neue gel-batterie zu kaufen – wie sagt meine frau immer „na schaun ma mal“ 😉

exide

alles liebe – albert

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s