die regenanzüge hatten einen urlaubstag…

…die regenanzüge hatten heute einen urlaubstag. kaum zu glauben, aber heute sind wir den ganzen tag bei sonnenschein und 27° gefahren 😆 256km lang nur sonnenschein, das tat der geschundenen bikerseele soooooooo gut. wir waren so mißtrauisch, dass unser blick … Weiterlesen

schlechtwetter trieb uns unter die erde…

…das anhaltende schlechtwetter hat uns auf der freitagsetappe von campiglia d‘ orcia nach riotorto die strecke von 225 auf 145km verkürzen lassen. geplant war ein bad in der cascata von bagni san filippo –  einer heißen thermalquelle mit naturbecken – … Weiterlesen