toskana 2016 – heimreise

unsere heimreise nach der toskanarundfahrt haben wir jetzt auch festgelegt.

wir werden von la spezia durch italien – frankreich – die schweiz – österreich nach weinheim in deutschland (die zweite heimat von ingrid) fahren.

auf unserem weg werden wir einige national parks durchqueren, über kleine und grosse pässe fahren – col de iseran, kleiner st. bernhard, col du grand saint bernhard, col de champex, col de la croix, jaunpass, schallenbergpass, sustenpass, klausenpass – nur um einige zu nennen.

da wir in den französischen- schweizerischen- und italienischen alpen schon sehr viel gefahren sind haben wir bei der rückreise versucht für uns neue strassen zufinden und zu fahren.

von den ca. 1.900 km heimfahrt wird es bis auf die letzten 100 km nach weinheim keine geraden strassen geben die länger als 100m sind – da kann man sich so richtig schwindelig fahren

also, nur mehr 191 tage bis zum start der toskana 2016 motorradtour

 

so…

…die route für die motorradreise „toskana 2016“ steht fest.

ausgangspunkt wird livorno sein, danach geht es in mehreren tagesetappen durch die toskana,

mit einem ausflug auf elba nach la spezia.

die rückreise planen wir über die italienschen, französischen und schweizer alpen.

frühling in der toskana…   wir freuen uns schon darüber berichten zu können

toskana

so…

…die route für die motorradreise „toskana 2016“ steht fest. ausgangspunkt wird livorno sein, danach geht es in mehreren tagesetappen durch die toskana, mit einem ausflug auf elba nach la spezia. die rückreise planen wir über die italienschen, französischen und schweizer … Weiterlesen